Home / Florida / It is beach time!
formats
Ausgestellt am 22. Mai 2013, von in Florida.

Wir legen heute einen Strandtag ein und das mitten in Orlando direkt neben Sea World. Klasse oder? Es wäre nicht Amerika, wenn sowas nicht ginge. Heute treiben wir uns in dem anderen Wasserpark Aquatica herum. Aber wie und wo ist da bitte ein Strand? Die Antwort ist recht simpel. Der künstliche Strand mündet direkt in die ZWEI Wellenbecken. Hier stehen hunderte von Sonnenliegen, ähnlich wie ich mir den Ballermann vorstelle. Bei den Massen von Besuchern  braucht es wohl sowas. Nicht ganz mein Ding, aber wir haben Sand und das rauschen des Meeres.

Heute haben wir echt den bisher wärmsten Tag erwischt. Der Sand und die Bodenflächen sind dermaßen heiß, dass es wirklich schmerzhaft ist darauf zu laufen. Als Entschädigung warten auf uns die Roa’s Rapids. Ein riesiger Strömugskanal in den man sich mit bunten Schwimmwesten treiben lassen kann, stundenlang.

Ihr wollt noch ein paar Bilder vom Rest des Parks, könnt ihr haben.

Amerika wäre nicht Amerika wenn es nicht noch einen drauf setzten könnte. Hier kommt das eigentliche Highlight. Eine Rutsche durch ein Delphin Becken. Das hört sich absolut verrückt an, aber hier ist sowas möglich. Das ganze ist recht schmerzhaft wenn man die Rutschenteile so schlecht miteinander verbindet. Aber jetzt endlich zum Fotobeweis.

So wie immer am Ende die Karte des Parks. See You soon!